Die besten Tools für den Start in die Welt der passiven Einnahmen

Die besten Tools für SEO & passive Einnahmen

Web-Hosting: Speicherplatz im Internet

Damit du eine WordPress-Internetseite einrichten kannst, brauchst du einen Web-Hosting-Anbieter, der dir Speicherplatz im Internet (auf dem die Daten deiner Internetseite liegen werden), eine Domain (Beispiel: seo-projekt-1000.de) und eine E-Mail-Adresse bereitstellt.

Ich empfehle den deutschen Anbieter „All-Inkl.com“, da du dort für einen sehr fairen Preis von 7,95 Euro mtl. 100 GB Speicherplatz, 5 Domains und jede Menge E-Mail-Adressen bekommst. Die ersten 3 Monate sind für Neukunden sogar kostenfrei.

Der Support ist schnell und freundlich und die Server schnell. Einen besseren Anbieter habe ich persönlich noch nicht gefunden. Alle meine Websites laufen mit All-Inkl.com.

WordPress und ein geniales Theme

Wenn du den Web-Hosting-Anbieter hast, brauchst du die WordPress-Dateien und ein einfaches WordPress-Theme, mit dem du deine Internetseite genau so gestalten kannst, wie du es willst.

Und zwar per Drag’n’n’Drop ganz einfach mit der Maus. Du kannst Elemente einfach hin und herschieben, Texte und Bilder super leicht austauschen, verschieben, vergrößern, verkleinern, …

Die WordPress-Dateien bekommst du hier: Klick mich

Als Theme empfehle ich das erwähnte einfache WordPress-Theme namens „DIVI“. Klicke auf den Button um das Theme zu erwerben oder klicke hier, um meine Vorstellung vom Theme als Video anzuschauen.

Digitale Produkte und Mitgliederbereiche erstellen

Wenn du eigene digitale Produkte oder einen Mitgliederbereich erstellen möchtest, dann empfehle ich dir DigiMember als WordPress-Plugin.

Mit diesem Plugin kannst du wunderbar einen geschützten Bereich auf deiner WordPress-Seite erstellen und dort deine digitalen Produkte anbieten. Und zwar nur an Benutzer, die vorher gekauft haben.

Das Plugin übernimmt dabei auch die Kommunikation mit einem Bezahlanbieter wie z.B. DigiStore24. Wenn also jemand bei DigiStore24 dein Produkt kauft, bekommt er automatisch Zugang zum jeweiligen Produkt in deinem geschützten DigiMember-Bereich.

Einfach genial!

Digitale Produkte Verkaufen mit ThriveCart

Es gibt viele Verkaufssysteme im Netz, mit denen du deine digitalen Produkte automatisiert verkaufen kannst, aber die meisten dieser Tools wollen eine Gebühr pro Verkauf von dir haben.

Manche dieser Tools verlangen fast 8% Gebühren pro Verkauf! So wird das schnell recht teuer.

ThriveCart ist anders! Bei ThriveCart zahlst du einmalig für das Tool und dann nie mehr Gebühren pro Verkauf. Einfach genial!

Aber nicht nur das: ThriveCart bietet jede Menge weitere tolle Funktionen, die dir dabei helfen werden, mehr Umsatz mit deinen Produkten zu machen.

Ich kenne kein besseres Verkaufssystem. Deshalb empfehle ich dir für deine digitalen Produkte unbedingt ThriveCart zu nutzen, auch wenn es eine Investition am Anfang ist. Es lohnt sich und rechnet sich schnell!

Es gibt sogar eine „ThriveCart bezahlt für sich selbst“-Garantie. Heißt: Wenn du nach 30 Tagen nicht die Investition in ThriveCart wieder reingeholt hast, coachen die dich, damit du das schaffst…oder sie geben dir das Geld zurück.

E-Mail-Marketing und Sales-Funnel

Wenn du eine E-Mail-Liste aufbauen willst und mit einem ehrlichen Sales-Funnel deine passiven Einnahmen maximieren möchtest, dann empfehle ich dir das geniale und einfache E-Mail-Marketing-Tool namens „ConvertKit“.

Mit diesem Tool verteilst du deine Freebies automatisch, richtest deinen ehrlichen Sales-Funnel ein, machst Automationen, erstellst Formulare zur Anmeldung … uvm.

Ein geniales Tool, mit dem ich liebend gerne arbeite.

RankTracker

Google-Ranking nachverfolgen

Wenn du das Thema SEO professionell angehen willst, kommst du nicht um Tools herum, die dich dabei unterstützen.

RankTracker ist ein Tool, mit dem du deine Suchplatzierungen bei Google, YouTube und Co einsehen und nachverfolgen kannst.

So siehst du immer genau, auf welcher Position sich deine Website zu bestimmten Suchanfragen befindet und kannst anhand dieser wichtigen Infos deine Website und Inhalte anpassen, um nach und nach die Top-Platzierungen zu erobern.

Klicke hier um mein Vorstellungs-Video zu RankTracker anzusehen

Webinare

Wenn du ein Webinar erstellen möchtest, welches regelmäßig und automatisch ausgestrahlt wird, dann ist EverWebinar die beste Lösung dafür.

Das Tool ist einfach einzurichten und die Menschen haben die Möglichkeit sich regelmäßig für dein Webinar anzumelden. Leichter geht es wirklich nicht.

Videos aufnehmen und schneiden

Du willst Tutorials oder Videos am Computer machen? Du suchst außerdem ein einfaches Videoschnittprogramm?

Dann ist Camtasia perfekt für dich! Damit nimmst du deinen Bildschirm und deine Webcam auf und schneidest das Video sofort auf einfache Weise.

Geniale und einfache Videokamera für Top-Videoqualität

Diese Kamera benutze ich für alle Videos, die nicht direkt am Bildschirm entstehen wie z.B. mein Über Mich – Video.

Die Bedienung der Kamera ist super einfach und die Bildqualität ist fantastisch – vor allem für Videos.

Der schwenkbare Bildschirm ist perfekt, um dich beim Video aufnehmen selbst sehen zu können. Daher ist sie für Solopreneure wohl die beste und preisgünstigste Möglichkeit hoch-qualitative Videos zu machen.

Perfekte Soundqualität für die Canon-Kamera

Die Kombination aus der Canon EOS M50 und diesem externen Mikrofon ist perfekt für die Videoproduktion, um zusätzlich zur genialen Bildqualität auch eine extrem gute Audio-Qualität zu erreichen.

Ich selbst verwende die Kombination aus beiden in allen meinen Videos (die nicht direkt am Computer mit Bildschirmaufnahme gemacht werden).

Ohne solch ein externes Mikrofon ist der Ton in deinem Video sonst eher schlecht, da die internen Mikrofone von diesem Kameras nicht gut sind.

*Affiliate-Link / Werbung

Bist du bereit deine Reise zu starten?

Dann melde dich für das kostenlose Online-Training an, in welchem ich dir die Möglichkeiten der passiven Einnahmen erkläre.

Du wirst die ersten Schritte kennenlernen, die du bereits jetzt gehen kannst, um schon bald mindestens 1.000€ passive Einnahmen jeden Monat zu generieren.

Du wirst außerdem lernen, wie du zehntausende Besucher und Zuschauer für deine Inhalte generierst und wie Google deine Seite lieben wird.

Dank ehrlicher Strategien, die wirklich funktionieren.