Funktioniert Affiliate Marketing wirklich? | Einsteiger-Tutorial

In diesem Artikel beantworte ich die Frage »Funktioniert Affiliate Marketing wirklich?« und zeige dir ganz genau, wie ich auf ehrliche Art jeden Monat über 1.500 Euro mit Affiliate Marketing verdiene.

 

 

Funktioniert Affiliate Marketing wirklich?

Ja, Affiliate Marketing funktioniert wirklich. Du musst allerdings drei wichtige Voraussetzungen erfüllen, damit du wirklich mit Affiliate Marketing Geld verdienen kannst.

Funktioniert Affiliate Marketing wirklich

 

Voraussetzungen, damit Affiliate Marketing funktioniert

Damit Affiliate Marketing wirklich funktioniert, brauchst du attraktive Affiliate Marketing Programme, regelmäßigen Traffic für deine Website und hochwertige Inhalte.

Attraktive Affiliate Marketing Programme

Es gibt viele Affiliate Marketing Programme im Internet. Viele davon sind aber nicht sonderlich attraktiv, da sie nur 1-3% Provision pro Verkauf auszahlen.

Das Amazon Partnerprogramm ist solch ein Affiliate Marketing Programm. Dort bekommst du für die meisten Produktkategorien maximal 3% Provision. In den letzten Wochen hat Amazon mal wieder eine Senkung der Provisionen angekündigt.

Es gibt aber auch großartige Affiliate Marketing Programme, die 50% oder mehr Provision auszahlen. 

Genau diese attraktiven Affiliate Marketing Programme musst du finden und nutzen, um eine ordentliche Provision pro Verkauf zu erhalten. Dann lohnt sich auch der Aufwand, der nötig ist, damit Affiliate Marketing wirklich funktioniert.

Wichtig ist auch, dass du nicht alles auf ein einziges Programm ausrichtest. Die Websites, die bisher nur auf das Amazon Partnerprogramm gesetzt haben, gucken jetzt nämlich so langsam in die Röhre, da Amazon die Provisionen immer weiter herunterfährt.

Setze auf mehrere attraktive Affiliate Marketing Programme und halte immer Ausschau nach neuen und attraktiveren Programmen.

 

Regelmäßigen Traffic

Wenn du ein paar tolle Affiliate Marketing Programme gefunden hast, dann brauchst du natürlich Besucher (Traffic), die auf deine Affiliate Marketing Links klicken und die empfohlenen Produkte kaufen.

Du hast hier zwei Optionen: Entweder du kaufst dir Traffic mit Werbeanzeigen oder du setzt auf Content-Marketing und SEO.

 

Traffic kaufen

Du kannst Google- oder Facebook-Werbung schalten, und diese auf eine Landingpage verlinken, die das empfohlene Produkt mit deinen Affiliate Links bewirbt.

Funktioniert Affiliate Marketing wirklich

Diese Variante funktioniert aber deutlich schlechter, als die organische Variante mit Content-Marketing und SEO.

Hier hast du nämlich noch keinerlei Vertrauen zum Klickenden aufgebaut, was die Conversion-Rate (also die Verkäufe über deine Links) deutlich reduzieren wird.

Wenn du Pech hast, wird diese Methode gar nicht profitabel, weil du mehr Geld für die Werbung ausgibst, als du mit Affiliate Marketing verdienst.

Werbeanzeigen im Internet sind schon fast eine Kunstform, bei der man einfach sehr viel falsch machen kann. Wichtiger ist aber der Vertrauensfaktor, der bei dieser Variante einfach fehlt.

Der Klickende kennt dich nicht, hat vorher noch nie etwas von dir gehört und somit hast du noch nicht die richtige Autorität und das Vertrauen, das nötig ist, damit der Klickende deiner Empfehlung folgt und das empfohlene Produkt kauft.

 

Hochwertige Inhalte und SEO

Kommen wir damit zum Content-Marketing und SEO. Content-Marketing ist das Marketing mit eigenen hochwertigen Inhalten. SEO steht für Suchmaschinenoptimierung.

Wenn beides ideal zusammenspielt, hast du dir eine Traffic-Quelle erschaffen, die jeden Monat zehntausende Menschen zu deiner Website und deinen Affiliate Marketing Links führen wird.

Die Inhalte müssen großartig sein, den Mehrwert des Produktes klarmachen und sie müssen deine Expertise steigern.

Du darfst auch nicht einfach nur Inhalte zu den Produkten an sich erstellen, sondern musst dich auf die Probleme, die mit dem Produkt gelöst werden (und nach denen gesucht wird) konzentrieren und wie das Produkt diese Probleme löst.

Dann optimierst du die Inhalte für Suchmaschinen, damit sie zu bestimmten Suchphrasen jeden Monat von möglichst vielen Menschen gefunden werden.

In folgendem Artikel zeige ich dir Schritt für Schritt, wie SEO heutzutage funktioniert und wie du zehntausende Menschen jeden Monat zu dir führst:

seo marketing lernen

Klicke auf das Bild, um den Artikel in einem neuen Tab zu öffnen

Wenn du noch tiefer einsteigen willst, kann ich dir auch das kostenlose SEO- & Passive Einnahmen – Training ans Herz legen, in dem ich dir Schritt für Schritt und ausführlich erkläre, wie SEO heutzutage funktioniert: Klick mich

Wenn Content-Marketing und SEO perfekt zusammenspielen, sorgt das für viele monatliche Verkäufe und für ein regelmäßiges Affiliate Marketing Einkommen.

 

 

Wie Affiliate Marketing für mich funktioniert

Ich selbst generiere jeden Monat zwischen 1.500€ und 2.500€ passive Einnahmen. Ein großer Teil davon sind Einnahmen durch Affiliate Marketing.

Dabei habe ich von Anfang an auf Content-Marketing und SEO gesetzt. Ich erstelle jede Woche 3 bis 5 neue Inhalte, die ich für Suchmaschinen optimiere, damit sie regelmäßig gefunden werden.

So habe ich über die Jahre mehrere 100 Inhalte erstellt. Videos, Artikel und Podcast-Episoden generieren mir jeden Monat zehntausende Klicks auf meine Inhalte.

Einer meiner YouTube-Kanäle hatte mittlerweile über 27.000 Aufrufe monatlich und meine Websites über 10.000 Besucher pro Monat.

Nicht in allen Inhalten sind Affiliate Links, aber in einigen. Außerdem habe ich auf meinen Websites immer eine Tool-Seite, auf der ich die besten Tools, Produkte und Angebote empfehle, die für die Zielgruppe interessant sind.

Meine Inhalte beziehen sich immer ganz klar auf spezifische Fragen oder Probleme, die meine Zielgruppe hat. So gebe ich extrem viel Mehrwert, zeige meine Expertise in dem Bereich und steigere das Vertrauen zum Besucher meiner Website.

digitales produkt verkaufen

SEO hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Und das ist gut so, da Google jetzt größeren Wert auf großartige Inhalte legt und Menschen, die wirklich anderen Menschen helfen wollen, mit besseren Suchplatzierungen belohnt.

Wer hier allerdings versucht mit dem alten SEO-Schema erfolgreich zu werden, wird scheitern. 

Viele SEO-Agenturen arbeiten immer noch mit dem alten Schema und das sorgt dafür, dass ich in Erstgesprächen immer wieder Schauergeschichten wie diese zu hören bekomme:

»Ich habe jetzt 12 Monate lang 2.000€ an eine SEO-Agentur gezahlt und habe jeden Monat 60 Besucher auf meiner Website.«

Solche Sätze höre ich erschreckend oft in den Erstgesprächen. Das finde ich immer wieder unfassbar!

Damit du SEO heutzutage richtig angehen kannst, habe ich ein kostenloses SEO- & Passive Einnahmen – Training für dich vorbereitet, welches du hier anschauen kannst.

In diesem Training zeige ich dir Schritt für Schritt, was nötig ist, um zehntausende Besucher pro Monat zu generieren und echte passive Einnahmen zu erzielen.

Melde dich jetzt kostenlos an:

Z

1.000€ passive Einnahmen pro Monat

Lerne in diesem kostenlosen Training, wie du dir passive Einnahmen in Höhe von mind. 1.000€ pro Monat aufbaust.

Z

Zehntausende Besucher und Aufrufe pro Monat

Lerne außerdem, wie du zehntausende Besucher für deine Website und Aufrufe für deine Videos pro Monat generierst.

Wie du mit Affiliate Marketing startest

Also: Funktioniert Affiliate Marketing wirklich? Ja, es funktioniert…wenn du es richtig angehst.

In folgendem Artikel zeige ich dir, wie du mit Affiliate Marketing startest und deine erste Einnahmen erzielst:

wie funktioniert affiliate marketing

Klicke auf das Bild, um den Artikel in einem neuen Tab zu öffnen

 

Viel Freude beim Starten und viel Erfolg!

Kevin

Kevin Fiedler

Ähnliche Artikel